Die vierzehnte Folge

Share Button

ESC Greenroom 14

25. Februar 2018 / Alle ESC Greenroom Folgen hier

Über diese Episode. Es ist vollbracht: Michael Schulte vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest mit dem Song You Let Me Walk Alone. Selten wurde ein deutscher Vorentscheid so heiß diskutiert wie in dieser Saison. An diesem Meilenstein betrachten wir einmal, ob die Macher beim NDR mit dem radikalen Neuanfang ihr Versprechen bis hier hin gehalten haben.

Unser Lied für Lissabon: You Let Me Walk Alone

Er kommt aus dem hohen Norden und hat die Zuschauer, die internationale Jury und das Eurovisionspanel nicht nur wegen seiner ruhigen und gelassenen Art überzeugt. Von allen drei Gruppen hat Michael für seinen sehr persönlichen Song jeweils die höchste Punktzahl erhalten und so seine Konkurrenten haushoch geschlagen. Das Lied ist seinem Vater gewidmet, der vor 13 Jahren starb. Michael Schulte hat bereits sieben Alben und EPs veröffentlicht und ist mit seiner Musik bei Youtube und Spotify neben Deutschland auch in Schweden, Norwegen, England und in den USA bekannt.

Powered by Eurovision Song Contest | Deutschland
Titel You Let Me Walk Alone
Interpret Michael Schulte
Musik und Text Michael Schulte, Thomas Stengaard, Nisse Ingwersen, Nina Müller

The long way to Lissabon 

  • Bis zum 6. November 2017 wurden Sängerinnen und Sänger sowie Gruppen/Bands aufgerufen sich beim NDR über ein Online Formular zu bewerben. Es konnte sich jede/r bewerben, die/der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Die Staatsbürgerschaft spielte keine Rolle. Eine Gruppe/Band durfte nicht mehr als sechs Mitglieder haben.
  • Welche/r Sänger/-in nach Lissabon zum Eurovision Song Contest fährt, hat a) das Fernsehpublikum b) die internationale Jury und c) das Eurovisionspanel (vormals: Europa-Panel) entschieden.
  • Das Eurovisionspanel bestand aus 100 Personen, die in den sozialen Netzwerken per Online Umfrage aus 15.000 Menschen ausgesucht wurden. Die 100 Personen repräsentieren den Musikgeschmack der internationalen Fernsehzuschauer. Das Eurovisionspanel wird aus Deutschland besetzt. In der ersten Runde Ende November hat das Eurovisionspanel 20 Teilnehmer (Solokünstler und Bands) für die Vorauswahl zum deutschen Vorentscheid gekürt.
  • Für die 20 vom Eurovisionspanel ausgewähten Teilnehmer fand Ende Dezember ein Workshop in Köln statt. Hier konnten die Kandidaten vor Musikexperten zeigen, was sie können. Am Ende des Workshops wurde von den Teilnehmern ein 90-Sekunden-Clip produziert.
  • Auf der Grundlage der 20 produzierten Clips entschied das Eurovisionspanel und internationale Jury gleichsam, wer am deutschen Vorentscheid Unser Lied für Lissabon teilnehmen durfte.
  • Am 29. Dezember 2017 gab der NDR bekannt, dass Xavier Darcy, Ivy Quainoo, Ryk, Natia Todua, die Band voXXclub und Michael Schulte, um das Golden Ticket nach Lissabon ringen.
  • Am 20. Februar 2018, in der Probenwoche des deutschen Vorentscheids, wurden die Songs der Kandidaten bekanntgegeben. Zur Wahl standen Natia Todua (My Own Way), Ryk (You And I), voXXclub (I mog Di so), Xavier Darcy (Jonah), Ivy Quainoo (House On Fire) und Michael Schulte (You Let Me Walk Alone)
  • Der deutsche Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2018 hieß Unser Lied für Lissabon und fand am 22. Feburar 2018 in Berlin statt. Die Sendung wurde im ERSTEN live übertragen und von Linda Zervakis und Elton moderiert. Die Sendung hatte den Hashtag #ULfL
  • Michael Schulte erhielt vom Fernsehpublikum, dem Eurovisionspanel und der internationalen Jury jeweils 12 Punkte und vertritt damit Deutschland beim Eurovision Song Contest am 12. Mai 2018 in Lissabon.

Unser Lied für Lissabon (in voller Länge)

Powered by Eurovision Song Contest | Deutschland
Titel ESC-Vorentscheid: Die Show in voller Länge | Eurovision Song Contest | NDR

Unser Lied für Lissabon (Pressekonferenz mit dem Sieger)

Powered by Eurovision Song Contest | Deutschland
Titel Pressekonferenz nach ESC-Vorentscheid | Eurovision Song Contest | NDR 

Beitragsbild Unser Lied für Lissabon, 2018. Studio Berlin Adlershof. Sascha Gottschalk (@Sofareporter)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.